So importieren Sie Lesezeichen aus dem Android Browser in Chrome für Android

So importieren Sie Lesezeichen in Chrome für Android aus dem Android Browser

Mit Chrome für Android können Sie nun alle Ihre Lesezeichen aus dem Android-Browser in die Chrome-Beta importieren. Chrome for Android synchronisiert sich mit Ihrem Google-Konto, importiert aber nicht automatisch Ihre alten Telefon-Lesezeichen in Chrome.

Wie kann man es lösen? Ganz einfach. Chrome for Android hat eine kleine integrierte Funktion, mit der Sie alle Ihre lesezeichen importieren chrome android importieren können. Es dauert nur Sekunden, es zu tun!

lesezeichen importieren chrome android

Führen Sie einfach die folgenden einfachen Schritte aus, um alle Ihre Lesezeichen aus dem Android-Browser zu importieren:

  • Öffnen Sie Chrome für Android.
  • Gehen Sie zu Einstellungen.
  • Suchen Sie unter „Unter der Haube“ nach der Option „Lesezeichen importieren“.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Import, um mit dem Import Ihrer Android-Browser-Lesezeichen zu beginnen.

Chrome für Android

Das ist es. Das ist es. Sie sollten nun in Ihrem Chrome for Android einen Ordner mit dem Namen’Imported Bookmarks‘ mit allen Lesezeichen aus dem Standard-Android-Browser sehen.

Ein wenig vorsichtiger. Chrome for Android ist immer noch nur für Android 4.0+ Telefone und Google hat keine Pläne, es mit den vorherigen Android-Versionen kompatibel zu machen. In den kommenden Android-Versionen wird erwartet, dass Google den aktuellen Android-Browser entfernt und durch Chrome for Android ersetzt, sobald er aus der Beta-Phase kommt.

Ein sehr wichtiger Zug, aber das bedeutet nicht, dass du den Wechsel nicht jetzt machen kannst. Wir sind bereits auf allen unseren Android-Handys nach Chrome for Android umgezogen. Keine Probleme mehr mit Flash-Websites. Und ja, wir sind wirklich glücklich mit Chroem für Android, da wir keine Fehler oder Probleme mit der App hatten. Es ist ziemlich stabil seit dem letzten Update, das die vollständige Google-Synchronisation mit Chrome brachte.

Wie importiert man Lesezeichen in Chrome-for-Android, ohne über das Google-Konto zu synchronisieren?

Q:
Ich ziehe in ein neues Android 7.0 Gerät (ein Nexus 6P) um. Auf meinem Mac-Computer habe ich eine.htm-Datei mit einem Dutzend Lesezeichen. Wie kann ich diese Lesezeichen in den Standard Chrome-for-Android Browser importieren?

Mir ist bekannt, dass Google Lesezeichen zwischen Chrome auf einem Desktop und Chrome auf Android über mein Google-Konto synchronisiert. Ich will das nicht tun, weil ich vermeiden will, diese digitale Spur zu hinterlassen.

A:

Angenommen, etwas wie EverSync funktioniert nicht, könnten Sie vielleicht einfach die HTM-Datei verwenden. Entweder online posten (wie z.B. eine Seite in einem WordPress-Blog) oder auf dem Gerät speichern (bei Bedarf über eine Verknüpfung erreichbar). So oder so, es sollte sich in einem Webbrowser öffnen, und seine Links sollten funktionieren.

Kommentare sind deaktiviert.